Offene Töpferwerkstatt

Auf Grund der Abstandsregeln können wir im Moment leider kein Töpfern anbieten. Sobald die Vorschriften dies zulassen, werden wir die offene Töpferwerkstatt wieder öffnen.

Hobbytöpferer mit und ohne Vorkenntnisse finden in der offenen Töpferwerkstatt ein Atelier, Ton und Werkzeug.

 

Endlich ist auch unsere Töpferwerkstatt eröffnet! 

Die offene Töpferwerkstatt im Pintoyo hat Platz für 10 Teilnehmer ab 14 Jahren. Ihr könnt ohne Anmeldung spontan vorbeikommen. Wir finden für alle einen Platz zum töpfern. Mit den Fünferkarten (EUR 100, inkl. Material und Brand) bieten wir maximale Flexibilität. Ihr habt die Wahl in welcher Woche ihr töpfern und glasieren möchtet. 

Teilnehmer ohne Vorkenntnisse im Töpfern werden von uns in die Aufbautechniken eingeführt. Auch Fortgeschrittene können sich jederzeit bei Fragen an Töpferin Ide Ehrenheim wenden. Elektrische Drehscheiben können wir im Moment noch nicht zur Verfügung stellen, ist aber in Planung.

Nach dem Töpfern brennen wir eure selbstgetöpferten Stücke. Zum Glasieren stehen euch die Farbglasuren vom Keramikbemalen und Tauchglasuren im Hochbrandbereich (Steinzeug) zur Verfügung.

 

Kommt vorbei und probiert euch aus. Die Fünferkarte kauft ihr erst am Ende eurer ersten Stunde. Wenn ihr euch doch gegen das Töpfern im Pintoyo entscheiden solltet, ist der erste Termin kostenlos und der verwendete Ton wird wiederverwertet.

Öffnungszeiten der offenen Töpferwerkstatt:

Mittwoch 18 – 20 Uhr

Kosten:

Fünferkarte EUR 100

inkl. Material

  (EUR 20 pro Termin)

Pintoyo - Kreativwerkstatt für Keramik

Im Prüfling 30

60389 Frankfurt am Main 

Tel.: 069 20734370

info@pintoyo.de

  • Facebook
  • Instagram